Hier findest du Antworten zu den häufigsten Fragen.

Frequently Asked Questions

Autowerbung und Aufkleber

Jemand von JaBaDu kommt bei dir vorbei und klebt die Aufkleber auf. Termine werden über Mittag, am Feierabend oder am Wochenende vereinbart.

Wenn die Aufkleber sehr klein sind - und du es dir zutraust - kann du diese selbst aufkleben. Die Aufkleber kommen dann per Post.

Die Grösse der Aufkleber hängt ganz von der Kampagne ab. Du wirst bei der Kampagnen Anfrage über den Umfang der Beklebung informiert.

Bei Heckaufkleber darf der Scheibenkratzer nicht verwendet werden. Ausserdem sollte der Heckscheibenwischer nur wenn unbedingt nötig benutzt werden.

Vom Gebrauch einer automatisierten Waschanlage wird abgeraten. 

Allgemein

Unser Gründer bedankt sich bei dir persönlich per E-Mail für die Registrierung.

Für die Vermittlung und Einbindung in Autowerbe-Kampagnen werden weitere Informationen (Regelmässige Routen sowie Fotos vom Auto) benötigt. Alles weitere erfährst du dann per persönlicher Mail.

Der Lohn ist Abhängig von Auftraggeber. Hauptsächlich kommt es dabei auf den Umfang der Beklebung an. Je grösser und je mehr Aufkleber, desto grösser wird der Lohn.

Aktuell verdient man bei uns zwischen 60 - 150 Franken pro Monat .

Wir arbeiten mit  Unternehmen zusammen, mit denen du dich identifizieren kannst. Dabei steht der Nutzen für die Autofahrer im Vordergrund.

Wir versuchen immer eine win-win Situation für beide herzustellen. Wenn etwa ein Reisebüro auf Autos werben möchte, dann kannst du statt Geld auch Reisegutscheine annehmen. Die Entschädigung mit Produkten sollte dabei etwa 20% höher sein als die Entschädigung mit Geld.

Normalerweise erhältst du eine Anzahlung bei Montage der Aufkleber. Den Rest gibt nach der Beendigung der Kampagne per Banküberweisung. Der genau Ablauf hängt allerdings auch von der Dauer der Kampagne ab.

Nein, dieser Service bleibt immer kostenlos.

Das ist abhängig von deinem Standort und der Nachfrage der Kunden.

 
   Bewerbe dich einach mit dem Formular, alles weitere geschieht per persönlichem Mail Kontakt.
 

Bezahlte Autowerbung auf mehreren Autos bezeichen wir als Kampagne.

JaBaDu organisiert diese Kampagne im Auftrag von Unternehmen.

Ja, die gibt es. Für den Auftraggeber ist es wichtig, dass die Aufkleber während der ganzen Kampagne intakt und in Bewegung sind. Daher ist es wichtig, dass du uns während der Kampagnen Fotos von der Beklebung und vom Kilometerstand zusendest. 

 

Über uns

Hier gehts zum Originalpost auf Facebook mit der Geschichte. 

 

Wir möchten dein Leben mit JaBaDu-Momenten bereichern. Der JaBaDu-Moment ist die Basis von unserem tun und ist inspiriert von Fred Feuersteins Feierabendschrei: JaBa(daba)Duu, wenn er vom Steinbruch nach Hause fährt.

In diesem Moment fühlt er sich frei, glücklich und unbeschwert, genau dieses Gefühl möchten wir in die Welt tragen!
Wenn wir die Beklebung auf deinem Auto anbringen und dir fürs nichtstun (ausser rumfahren natürlich) Geld geben können, ist das dein persönlicher JaBaDu-Moment.
 

Ja! Wir sind ein Start-Up mit dem Ziel, Werbegelder sinnvoller einzusetzen.

Nein, die Aufkleber werden von unserem Geschäftspartner Colosseum Schriften & Werbung in Zürich produziert. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität der Aufkleber und der schnellen Erledigung.